Willkommen bei
Gesund digital

Vieles ist heutzutage digital, ob Musik, Zeitungen oder Fahrkarten. Auch das Gesundheitswesen wird zunehmend digital. Die folgenden Seiten zeigen, was das bedeutet und wie das geht.

Zwei glücklicke ältere Damen schauen sich gemeinsam etwas auf einem Smartphone an.

Gesund digital,

weil ...

  • ich meine Gesundheit erhalten oder verbessern möchte
  • ich fit für Apps und Internet werden möchte.
  • ich meine digitale Gesundheitskompetenz erhöhen möchte.

hilft mir ...

  • die Angebote zu finden und zu beurteilen.
  • die Angebote zu verstehen und anzuwenden.
  • den Angeboten zu vertrauen.

Wo begegne ich
Gesund digital

Im persönlichen Gespräch

mit dem Team, das im UKSH unterwegs ist (Tel.: +49 (0) 431 500-20212)

auf Info-Abenden und im Digital-Café

Im Internet

unter www.gesund-digital.info

In gedruckten Informationen

die zum Beispiel am Empfang im Hauptgebäude des UKSH ausliegen

Gesund digital
Auf einen Blick

Ein Grafisches Modell unserer Module

Gesund digital ist ein Angebot des vdek in Kooperation mit Share to Care GmbH, Leibniz-Institut für Medienforschung | HansBredow-Institut, TAKEPART Media + Science GmbH und Universitätsklinikum Schleswig-Holstein.

Der vdek und seine Mitgliedskassen

Logo VDEK
Logo Die Techniker Krankenkasse Logo Barmer Logo DAK Logo Kaufmännische Krankenkasse Logo HKK Logo HEK